Suche

 

Presseartikel ContiTech

Die ContiTech-Highlights zur drupa 2016

Northeim/Düsseldorf, 19. April 2016

  • Laserline: Sleeve für den Flexodruck erstmals mit kompressibler Schicht
  • Conti-Air: Drucktuch mit zwei kompressiblen Schichten für Verpackungsdruck
  • Phoenix Xtra Blankets: Besonders haltbare Lackplatte für UV-Lacke

Drucktuchspezialist ContiTech weitet sein Angebot für den Flexodruck aus und präsentiert zur drupa (31. Mai bis 10. Juni 2016) einen Laserline-Sleeve für den Flexodruck, der erstmals mit einer kompressiblen Schicht ausgestattet ist. Dadurch werden das Ausdruckverhalten verbessert und Quetschränder vermieden.

Dr. Thomas Perković, Segmentleiter Drucktuch bei ContiTech Elastomer Coatings

Dr. Thomas Perković, Segmentleiter Drucktuch bei ContiTech Elastomer Coatings.

Foto: ContiTech

Bilddownload
(JPG | 300dpi | ca. 25x20cm | 2.8MB)

Neu ist auch die kompressible Lackplatte Nova Spot der Marke Phoenix Xtra Blankets, die aufgrund ihrer besonderen, neu entwickelten Deckplattenchemie sowohl für wasserbasierte als auch für UV-Lacke ideal geeignet ist. Durch ein spezielles Fertigungsverfahren sind Deckplatte und Trägerfolie so sicher miteinander verbunden, dass selbst aggressive UV-Lacke nicht zu einem Ablösen der Deckplatte (Delaminieren) führen.

Das ebenfalls neue Drucktuch Conti-Air Duo wurde speziell für den Verpackungsdruck konzipiert und verfügt über eine doppelte kompressible Schicht. Das minimiert Abdrücke im Tuch und das Einschneiden von Kanten.

Nova Spot

Ideal für wasserbasierte und für UV-Lacke: die kompressible Lackplatte Nova Spot der Marke Phoenix Xtra Blankets.

Foto: ContiTech

Bilddownload
(JPG | 300dpi | ca. 13x18cm | 1.1MB)

„Mit Blick auf die aktuellen Entwicklungen am Druckmarkt haben wir unser Produktportfolio seit der letzten drupa optimiert und vor allem an Verbesserungen für den Verpackungsdruck, für gedruckte Elektronik und den Digitaldruck gearbeitet“, sagt Dr. Thomas Perković, Segmentleiter Drucktuch bei ContiTech Elastomer Coatings. „Mit unseren drei Marken Laserline, Conti-Air und Phoenix Xtra Blankets können wir alle Anforderungen der Druckbranche erfüllen. Und durch die Übernahme der Firma Tegu Walzen und Sleeves haben wir uns strategisch im wachsenden Markt für Flexodruckformen entscheidend verstärkt.“

Das Thema gedruckte Elektronik und Digitaldruck werden auf dem Messestand ebenfalls eine wichtige Rolle spielen. ContiTech-Experten informieren dazu über aktuelle Entwicklungen. Gemeinsam mit einem Hersteller von Konsumgütern und Klebstoffen entwickelt ContiTech aktuell an einem Verfahren, elektrisch leitende Teile kostengünstig zu drucken. Einzelheiten sollen im Rahmen einer Pressekonferenz während der drupa bekanntgegeben werden. ContiTech ist in Halle 4, Stand B63, zu finden.

REDAKTIONELLER KONTAKT

Antje Lewe

Pressesprecherin
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Vahrenwalder Str. 9
D-30165 Hannover

Tel. +49 511 938-1304
Fax. +49 511 938-81304

E-Mail schreiben